Navigation

EWTO

Was Ihr Kind bei uns lernt ...

Kampfkunst Eschwege Kinder 6Selbstvertrauen, - bewusstsein – wird durch das Erfahren eigener Fähigkeiten und das Vertrauen darauf erlangt. Im Rahmen von Prüfungen empfinden die Kinder die Bestätigung von dem Gelernten. Unsere Kinder benötigen ein gesundes Selbstvertrau-en/-bewusst-sein, damit sie für mancherlei Gefahren der Gegenwart, wie z.B. Angriffen, sex. Übergriffen gerüstet sind.

Kampfkunst Eschwege Kinder 3Ausdauer, Durchhaltevermögen – sind nicht nur auf physische Eigenschaften bezogen. Nicht aufgeben in lebensschwierigen Situationen stärken die mentalen Eigenschaften.

Kampfkunst Eschwege Kinder 1Disziplin, Konzentration – ist erforderlich, damit keine Verletzungen beim Training geschehen. Ferner ist diese zum Lernen notwendig, damit ein Fortschritt stattfindet.  Die Konzentration ist unabdingbar, um die Aufmerksamkeit auf wesentliche Aspekte lenken zu können. Nur so sind Lernprozesse möglich. Zu Beginn des Trainings üben die Teilnehmer eine Bewegungsform, wobei Sie das Fallen einer Stecknadel hören können.

Soziale Kompetenzen – sind für die eigene Entwicklung erforderlich. Nur so ist eine gesellschaftliche Integration funktionsfähig. Gegenseitiger Respekt und Toleranz und kein Egoismus ermöglichen ein gutes Sozialverhalten.

Kampfkunst Eschwege Kinder 2Spiel, Spaß, Sport – ermöglichen den Kindern das Erlernen der Bewegungen, so dass ein Lernzwang gemindert wird. Die Mehrzahl der Kinder bleibt über mehrere Jahre aktiv bei uns. Einige Kinder setzen ihr Training in der Jugend- bzw. später in der Erwachsenen fort.

Gefahren erkennen - Kinder sind gutgläubig und vertrauen Erwachsenen. Sie müssen erst noch lernen, welche Gefahren es gibt und wie diese zu erkennen sind. Nur so können Kinder lernen, wie sie Gefahrenquellen vermeiden können.

Kinder müssen lernen, Gefahrensignale wahrzunehmen und zu re-agieren.

Zelt„Immer in Bewegung bleiben…“, auch wir wollen nach diesem Motto handeln und unsere Schule führen.

Wir, das Trainerteam der WingTsun Akademie, wollen an unserer Schule ganzheitliches Training anbieten. Nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“ möchten wir in unseren Sporteinheiten, neben dem aktiven Techniktraining, auch Entspannungs- und Ruheelemente einbauen. Hierzu haben wir bereits während der letzten Ferienspiele einen Testdurchlauf gestartet. Die positive Resonanz hat uns in unserer Entscheidung gestärkt.

Basierend auf die ChiKung-Trainerausbildung kombiniert mit Entspannungsangeboten im Klangschalenbereich dürfen sich die Kinder auf altersgerechte Traum- und Fantasiereisen freuen.

Sensibilisiert werden soll:

  • Leichtigkeit und Fröhlichkeit
  • Stärkung der Wahrnehmung und bildhafte Vorstellungskraft
  • Visualisierung und Entwicklung von Farbvorstellungsvermögen
  • Visualisierung von Körpern bzw. Formen
  • Stärkung der eigenen Fantasie
  • Entspannung

Das oben Beschriebene werden wir wechselweise anbieten. Joachim wird, wie gewohnt dienstags das Training mit Schwerpunkt auf Technik und Ausdauer legen. Im Wechsel werden freitags Stefan bzw. ich, jeweils mit Hannes, das Training leiten. Meine Schwerpunkte werden Körperkoordination und mentales Training sein. Gerne haben wir Hannes mit an Board. Seine überaus positive sportliche Entwicklung innerhalb unserer Akademie ist seit Jahren zu beobachten. Wir freuen uns sehr ihn schon seit der Teensgruppe als WingTsun-Begeisterten mit begleiten zu dürfen.

Es grüßt Sie ein motiviertes Trainerteam,

Daniela Friedrich und Team

11.06.2016

News

Kontakt

WingTsun Kids & Teens Akademie Eschwege

Telefon: +49 (0) 5651 - 22 85 30
Mobil: +49 (0) 173 - 96 232 93

E-Mail: info@wt-eschwege.de
Website: www.wt-eschwege.de

EWTO-Zertifizierungssiegel Wing-Tsun Escrima Akademie

Map

Copyright 2019 WingTsun Kids & Teens Akademie Eschwege
All rights reserved

Datenschutz  |  Impressum